Hier ist der Blog der Ölmühle San Carlo!

  • Beitrag zuletzt geändert am:01/05/2022
  • Lesedauer:3 min Lesezeit

Und mit diesem ersten Artikel gibt der Blog der Ölmühle San Carlo sein Debüt!

Als wir zum ersten Mal online gegangen sind, hatten wir das Bedürfnis, einen eigenen Bereich zu haben, so etwas wie ein Tagebuch, in dem wir über uns, das Unternehmen und seine Aktivitäten berichten… 

Wir möchten Ihnen unsere Arbeit näherbringen, indem wir Ihnen unsere Erfahrungen und die größten Herausforderungen mitteilen… 

Auf diese Weise möchten wir, dass Sie sich als Teil unseres Projekts fühlen. Und jedes Projekt blickt per definitionem in die Zukunft, aber um erfolgreich zu sein, muss es in der Gegenwart verankert sein. Das bedeutet, die anstehenden Veränderungen mit den richtigen Augen zu sehen und einen Blick zu haben, der sich nicht nur auf die eigene Perspektive beschränkt, sondern offen für eine Vielfalt von Meinungen ist. 

Und da es kein Unternehmen ohne die Menschen gibt, für die es arbeitet, lädt die Ölmühle San Carlo Sie ein, einen Platz in ihrer Geschichte einzunehmen…

Ihre Anwesenheit zu spüren, stärkt unser eigenes Bewusstsein und das Vertrauen in unsere Mittel und treibt uns an, immer nach vorne zu schauen. 

Es ist kein Zufall, dass wir unseren Profilen in den sozialen Netzwerken große Aufmerksamkeit widmen, ein sehr wertvolles Instrument, wenn man, wie in unserem Fall, die Absicht hat, Ihnen die Türen unseres Unternehmens zu öffnen und Sie von unserer Leidenschaft zu überwältigen, die der Treibstoff ist, der das Familienunternehmen seit mehr als 40 Jahren antreibt.

Gemeinsam werden wir Anekdoten über unsere Familiengeschichte erzählen, wir werden Ihnen die Höhepunkte unserer Reise schildern, wir werden Ihnen Informationen über die Qualität unseres Öls, über den Produktionsprozess und die Ölkonservierung geben, wir werden Sie über die Teilnahme unseres Unternehmens an Veranstaltungen informieren oder wir werden die wichtigsten Eigenschaften unserer Olivenhaine beschreiben. Außerdem werden wir Ihnen einige Rezepte vorstellen, die Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen werden, wie es bei den Gerichten der Mittelmeerdiät der Fall ist, bei denen das native Olivenöl extra die Hauptrolle spielt. Wir werden Ihnen mehr über das schöne Kalabrien und sein altes Wissen erzählen… Und vieles, vieles mehr.

Bleiben Sie also in Kontakt mit uns, folgen Sie uns auf Facebook und Instagram, lesen Sie die Artikel in unserem Blog…

Und vertrauen Sie uns, wir werden Sie nicht langweilen, sondern eine schöne und interessante Zeit mit Ihnen verbringen.

Wir sehen uns bald mit einem neuen Blogbeitrag!